13.09.2018 | casavi Insights

Machen auch Sie den richtigen Schritt in eine digitale Zukunft

by casavi

Der DDIV möchte als Motor entscheidender Prozesse seine Mitglieder bei der Digitalisierung unterstützen. Als Kooperationspartner des Verbandes trägt casavi maßgeblich dazu bei, Ihnen den Schritt in die digitale Immobilienverwaltung zu erleichtern – und das mit Erfolg: gleich zwei unserer Kunden wurden letzte Woche beim DDIV Verwaltertag mit dem Titel „Verwalter des Jahres 2018“ gekürt! Wir sind sehr stolz, dass sie casavi so erfolgreich einsetzen und gratulieren nunovo aus München und VR Immobilienmanagement aus Landau herzlich zu diesem Titel.

Die Gewinner auf der Bühne

Nur für kurze Zeit: DDIV Deal – casavi 4 free mit casavi CONNECT Easy

Sie möchten mit Ihrer Immobilienverwaltung auch den nächsten Schritt in eine digitale Zukunft gehen? Dann haben wir da etwas für Sie: Gemeinsam mit dem DDIV wollen wir die Digitalisierung in der Immobilienverwaltung vorantreiben. Deshalb erhalten Sie als DDIV Verbandsmitglied bzw. als Mitglied der Landesverbände einen gratis Zugang zu casavi CONNECT Easy, um unverbindlich unsere Vorteile nutzen zu können.

casavi kostenlos nutzen?

Für Sie bedeutet das konkret, dass Sie für unbegrenzte Zeit die Grundfunktionen von casavi nutzen können und bis zu drei Mitarbeiterzugänge mit 600 Einheiten sowie 100 Zugänge für Ihre Mieter und Eigentümer erhalten. Einzige Voraussetzung: Sie oder Ihr Unternehmen sind Mitglied des DDIV, beziehungsweise der Landesverbände. Versteckte Kosten gibt es keine. Starten Sie auf diese Weise schnell in die digitale Verwaltung und lernen Sie auf unverbindliche Art und Weise die wichtigsten Eigenschaften und Lösungsansätze von casavi kennen.

Wie funktioniert’s?

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie rasch dieses Anmeldeformular für dieses exklusive Angebot aus, denn die Aktion läuft nur bis einschließlich 30.11.2018.

Viel Erfolg mit casavi CONNECT Easy!

casavi ist Kooperationspartner im Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V.

 

 

Die Nominierten für die Wahl zum Immobilienverwalter des Jahres 2018 können Sie hier ansehen: