Elektronischer Postversand

Mit dem casavi ePost-Modul verbinden Sie klassischen mit elektronischem Briefversand: Vom Rundschreiben, über die Einladung zur Eigentümerversammlung, bis zum Serienbrief für den Versand von Abrechnungen: Digitalisieren Sie den zeitaufwändigen Versandprozess.

Briefe online versenden mit casavi

Auch für Immobilienverwalter mit digitalem Fokus spielt der klassische Briefversand weiterhin eine wichtige Rolle: Dokumente wie Abrechnungen, Einladungen oder Protokolle müssen rechtzeitig auch den Mietern oder Eigentümern zur Verfügung gestellt werden, die noch nicht digital erreichbar sind. Das Drucken und Sortieren von Dokumentenstapeln, Kuvertieren, Frankieren und Versenden von Briefen beschäftigt allerdings unnötig wertvolles Personal und kostet letztendlich viel Zeit und Geld.

Mit casavi versenden Sie Ihre Briefe direkt und online über das Modul SmartPost und verlieren keine Zeit mehr mit Drucken, Sortieren, Kuvertieren und Versenden oder bieten Sie Ihren Kunden direkt den digitalen Versand als effiziente Alternative an – die Kombination der klassischen und der digitalen Möglichkeiten führen zur einfachen Akzeptanz bei Kunden und Mitarbeitern.

Die wichtigsten Funktionen der SmartPost:

  • Schnelle (Stapel-) Verarbeitung und Bereitstellung von Dokumenten sowie automatischer Versand
  • Stark reduzierte Material- und Prozesskosten: Weniger Papierverbrauch im Massenversand und Mitarbeiter haben mehr Zeit für wichtige Themen
  • Volle Transparenz, zu welchem Zeitpunkt und an wen Briefe verschickt wurden.
  • 100% Erreichbarkeit Ihrer Kunden durch die Kombination aus digitaler und klassischer Briefzustellung

Kosten sparen unter Einhaltung gesetzlicher Vorgaben

  • Strenge Sicherheitsvorkehrungen und die Einhaltung des Postgeheimnisses sind für uns selbstverständlich
  • Teilen Sie Dokumente je nach Bedarf mit einzelnen Personen, Gruppen oder ganzen Liegenschaften
  • Stellen Sie Abrechnungen, Gruppenanschreiben und andere Serienbriefinhalte automatisiert und ohne Zusatzaufwand online zur Verfügung
  • Holen Sie sich das Einverständnis von Kunden für elektronische Korrespondenz ein und sparen Sie bei jedem Serienbriefversand Portokosten

Erfolgsgeschichten

Die Bayerische Hausbau setzt auf casavi mit vielfältigen Anbindungsmöglichkeiten

Case Study mit der Bayerischen Hausbau Mit 141 Objekten im

Zusatznutzen für Eigentümer

Case Study mit Mag. Franz Bittendorfer – Immobilientreuhänder „Wer nicht

Prozessoptimierung in der Immobilienbewirtschaftung

Case Study mit der Camenzind Immobilien AG, Zürich Je größer